Maulwurfprojekt

Viele Freundinnen und Freunde sehen sich seit einigen Wochen nicht mehr. Bei einem Spaziergang kann man mit unserem Maulwurf, unser Schulmaskottchen, seine Schulfreunde aus dem Fenster grüßen.

Auch in der Notbetreuung werden Maulwurfbilder fleißig gemalt. Schau auch Du bei einem Spaziergang durch unserem Kiez mal genauer auf die Fenster, vielleicht entdeckst auch Du einen Maulwurf im Fenster! Schicke uns gerne ein Foto von diesem, wir veröffentlichen es dann hier: efoeb@berlin.de

Euer Wilhelmino – Schule am Wilhelmsberg

Sportstunde am Vormittag

Bewegung – Schule am Wilhelmsberg – Wilhelmino – Herr Kresser und Team

Ein wenig Bewegung macht gute Laune und fördert die Gesundheit.

-Wilhelmino- Schule am Wilhelmsberg

Kunst auf dem Schulhof

Kunstbild – MEB – Schule am Wilhelmsberg – Wilhelmino – Kinder mit Herr Mi. Schütz

Liebe Kinder, Liebe Eltern,

auch innerhalb der Schulschließung sind einige Freunde von euch in der Notbetreuung im Wilhelmino. Sie vetreiben sich die schwere Zeit ohne Euch, mit Spielen, Essen und Hausaufgaben und hoffen, dass es sich schnell wieder normalisiert und man bald wieder alle Kinder im Wilhelmino, Lachen,Spielen und Lernen sieht.

In den nächsten Tagen könnt Ihr hier immer wieder einen Blick von der Schule am Wilhelmsberg erhalten und sehen was im Wilhelmino los ist.

Sport, Basteln, Spielen, Lernen und und und….

Bis bald!

Euer Wilhelmino

Frohe Ostern

Liebe Kinder und Eltern,

wir wünschen Euch und Ihnen schöne Ostertage. Auch in ungewöhnlichen Zeiten einen fleißigen Osterhasen, viel Freude und gemeinsame Stunden mit der Familie. Bleibt gesund. Bleiben Sie gesund.

Euer Wilhelmino-Team der Schule am Wilhelmsberg

Ihr Wilhelmino-Team der Schule am Wilhelmsberg

Osterferienbetreuung

Liebe Eltern, auch die Osterferien laufen unter Notbetreuung und es zählen dieselben Vorschriften, wie zum jetzigen Zeitpunkt. Die abgegebenen Anmeldungen für die Osterferien, sind damit leider nicht zu beachten. Wer auch in den Osterferien eine Notbetreuung benötigt, muss diese auch unter Vorlage der Selbsterklärung und Angaben vom Arbeitgeber bei uns anmelden. Dies können Sie vorab auch gerne per Mail erledigen: efoeb@berlin.de

Bleiben Sie weiter gesund.

Ihr Wilhelmino