Verlängerung der Notbetreuung

Liebe Eltern,

die Notbetreuung wird voraussichtlich bis zum 14.02.21 in Berlin verlängert. Wir gehen davon aus, dass die Winterferien auch unter den Regeln der Notbetreuung laufen werden. Das bedeutet, dass nur die Kinder die berechtigt sind, in den Winterferien, in die Notbetreuung kommen dürfen. Alle Kinder die aktuell als Hilfe zum Unterricht in der Schule sind, haben in den Winterferien ihre Ferien und müssen zu Hause betreut werden.

Unter Formulare finden Sie die Berufe die in Frage kommen, Alleinerziehende Elternteile, die in Arbeit stehen, haben generell eine Berechtigung auf Betreuung. Das passende Formular steht auch zum Download bereit.

Weiterhin gilt, sind Sie nicht berechtigt zur Notbetreuung, haben aber Probleme und Sorgen, kommen Sie ins Büro vom Wilhelmino und wir versuchen eine Lösung zu finden.

Schüler*innenhaushalt 2020

Liebe Wilhelminos und Familie,

da leider gerade sehr wenige von euch in der Schule sein dürfen, könnt Ihr so alle von euch ausgesuchten Sachen anschauen, sie sind auch noch da, wenn ihr wieder bei uns seid und könnt dann alles benutzen.

Der Schüler*innenhaushalt 2020 ist eine Ausschreibung, wo die Schule am Wilhelmsberg dran teilgenommen hat und die Schüler aller Klassen demokratisch diese (Spiel)-Sachen sich gewünscht haben. Bis auf ein riesen Sitzsack ist alles angekommen.

Vielen Dank an alle Kinder und KollegenInnen die sich daran beteildigt haben und ein besonderes Dankeschön an alle Kinder und KollegenInnen die im Koordinationsteam waren. Auch ein Dank an das Bezirksamt Lichtenberg für die 3000€ und dem Projekt von der Servicestelle Jugendbeteildigung.

Ein gesundes neues Jahr!

Liebe Kinder und Liebe Eltern,

wir wünschen Ihnen ein gesundes neues Jahr und hoffen alle zusammen, dass wir schnell wieder zur Normalität zurückkommen. Wir versuchen im neuen Jahr wöchentlich hier Neuigkeiten über den Wilhemino und der Schule am Wilhelmsberg zu veröffentlichen. Die neuste Elternmail der Schule, gerade auch über die Notbetreuung und die dafür erforderlichen Anträge, werden am Montag auf dieser Seite zu finden sein.

Wir freuen uns immer über Ideen, Verbesserungsvorschläge und auch Kritik, diese kann direkt hier unter den Beiträgen geschrieben werden oder unter der E-Mail efoeb@berlin.de

Ihr Wilhelmino

Elternbrief 07.12.2020

Liebe Eltern,

bisher sind wir auch dank Ihrer Unterstützung gut durch die aktuelle Situation gekommen.

Wir wenden uns kurz vor Weihnachten (auch im Namen der Schulaufsicht) mit einer dringenden Bitte an Sie:

Um allen Kindern und Erwachsenen ein Weihnachtsfest gesund und unbeschwert im Kreise ihrer Lieben zu ermöglichen (ohne Krankheit oder in Quarantäne), sollen an den drei Tagen vor Heiligabend (21.12 – 23.12.) möglichst nur Kinder betreut werden, deren Eltern unabdingbar auf die Betreuung angewiesen sind.

Wir bitten Sie deshalb, Ihr Kind nur dann zu uns in die Schule zu bringen, wenn es für Sie z. B. arbeitsbedingt zwingend notwendig ist.

Wenn Sie die Möglichkeit haben, beschränken Sie die Aufenthaltszeit im eFöB (Hort), nach dem Unterricht, bereits jetzt auf das Nötigste.

Bitte sprechen Sie auch mit Ihren Kindern, dass es trotz keiner generellen Maskenpflicht im eFöB, stark empfohlen wird auch hier eine Maske zu tragen, es verringert die Gefahr der Ansteckung und Quarantäne.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis – bleiben Sie gesund.

Weihnachtsferien

Die Anmeldung für die Weihnachtsferien (21.012.2020-23.12.2020) steht unter Formulare zum Runterladen und Ausdrucken bereit. Alle Wilhelminos bekommen auch eine Anmeldung mit nach Hause. Auch für die Mini-Weihnachtsferien benötigen wir eine An-/ oder Abmeldung um das Mittagessen zu bestellen und auch für die Dienstplanung der Erzieherinnen und Erzieher. Bitte denken Sie auch an die bekannten Schließzeiten zwischen Weihnachten und Neujahr (24.12.20-01.01.21).

Leben in den Räumen vom Wilhelmino

Die erste Woche in „neuer“ Umgebung eines Kohort geht langsam zu Ende. Ein kleines Stück Normalität, in einer nicht einfachen Zeit! Der Wilhelmino wird bis auf Weiteres jede Woche von einem neuen Kohort des MEB besucht.

In der kommenden Woche ist der Kohort der 1.Etage im Wilhelmino. Alle zusammen müssen daran arbeiten, dass wir in den Räumen des Wilhelmino im Kohort spielen und lernen können. Neue Laufwege müssen sich am Nachmittag gemerkt werden und vor allem kein vermischen unter den Kohorten. Bitte benutzt am Nachmittag nur die Treppe im Eingangsbereich (wo die An-/ und Abmeldung ist).

Im Kohort Hauptgebäude können die Kinder dank dem Förderverein (Verein der Freunde der Grunschule am Wilhelmsberg e.V.) sich im Gebäude mit vielen neuen Brettspielen beschäftigen.

Angebote im Wilhelmino

AG Schwimmen

Liebe Eltern,

am Donnerstag startet die neue AG Schwimmen der Berliner Wasserratten. Kinder der ersten und zweiten Klasse sind bereits angemeldet. Es gibt aber noch freie Plätze für die beiden Klassenstufen. Wenn Sie sich noch für die AG Schwimmen entscheiden, kontaktieren Sie bitte direkt den Verein und schreiben in der E-Mail die gewünschen Daten die weiter unten stehen. Bitte schreiben Sie auch dazu, den gewünschten Schwimmkurs. In beiden Kursen sind Nichtschwimmer und Kinder mit Vorerfahrung. Bedenken Sie dabei bitte, in dem Schwimmkurs der um 13.30 Uhr startet, können nur Kinder dabei sein, die keine 6.Stunde haben! Der 2te Schwimmkurs beginnt um 14.15 Uhr. Die Kinder werden zum Schwimmen gebracht und wieder zur Schule zurück. Alle weiteren Fragen, richten Sie dann bitte an die Berliner Wasserratten (Preis, etc.)

sabrina.pohl@berliner-wasserratten.de

Folgende Angaben werden benötigt:

– Name, Vorname, Geburtstag, Anschrift des Kindes- Name, Vorname des Elternteils ggf. Anschrift wenn abweichend vom Kind- Telefonnummer- Name der Schule- E-Mail Adresse


Die Nachrücker werden schnellstmöglich teilnehmen können wenn Platz ist. Sollte kein Platz sein muss ich die ersten drei Termine abwarten ob jemand kündigt.

Wilhelminos im Tierpark

Am Dienstag ging es mit 32 Kindern in den Tierpark. An der frischen Luft konnte man sich viel bewegen und viele tolle Tiere beobachten.